Surftipps für Kinder


 

Kolpingsfamilie


Der Terminplan für das 1. Halbjahr 2019 wurde von der Nordhäuser Kolpingsfamilie erarbeitet und kann in unserem Portal eingesehen werden.


Information      hier

Caritashelferinnen informieren

 

Weil „Gott sei Dank“ zahlreiche Gemeindemitglieder ein oft sehr hohes Alter erreichen und viele der Senioren wahrlich noch sehr „moblil“ sind, hat der Caritashelferinnenkreis beschlossen, in Zukunft den Beginn der Kontaktnahme zu den von ihnen Besuchten auf das Erreichen des 80. Lebensjahres festzulegen. Ab diesem Alter werden auch die Einladungen zum Großen Seniorentag von den Caritashelferinnen persönlich überbracht. Alle jüngeren Über-75-Jährigen erhalten die Einladungen über das Pfarrbüro. Der Termin des nächsten Großen Seniorentages ist Sonntag, der 25. August 2019.

Ministranten

 

Die nächsten Ministrantenstunden finden zu folgenden Terminen statt:


14.12.     16.00 – 17.30 Uhr Ministrantenstunde

21.12.     16.30 Uhr  Probe für die Christmette 

18.01.  14.30 – 16.00 Uhr  Ministrantenstunde

01.02.  14.30 – 16.00 Uhr  Ministrantenstunde
22.02.  14.30 – 16.00 Uhr  Ministrantenstunde

13. Nordhäuser Krippenweg

30. November - 20. Dezember


Der Krippenweg 2018 ist "online"!

Im Flyer zum Nordhäuser Weihnachtsmarkt sind alle ausgestellten Krippen aufgeleitet.


Machen Sie sich auf den Weg!

Krippenspiel im Nordhäuser Dom

Moderne Weihnachtskrippe

 

21.12.  14.30 – 16.00 Uhr  Krippenspielprobe

22.12.  09.30 – 12.30 Uhr  Generalprobe im Dom

24.12.              14.00 Uhr  Treffen im Kapitelhaus

                        15.00 Uhr  Kinderkrippenandacht

Jahreskollekte zu Weihnachten

ADVENIAT-Aktion 2018: Chancen geben - Jugend will Verantwortung

 

In Lateinamerika enden Kindheit und Jugend oft viel zu früh.

Damit Familien überleben können, müssen Jugend-liche mitarbeiten, obwohl sie eher von einer guten Zukunft träumen, in der sie zur Schule gehen oder auch studieren können.

Die diesjährige Adveniat-Aktion will aufmerksam machen auf die Lebensumstände der 114 Millionen in Lateinamerika lebenden Jugendlichen.

Mit der Weihnachtsspende setzt Adveniat genau dort an, wo die  Hilfe in Lateinamerika am meisten benö-tigt wird: an der Basis, direkt bei den Bedürftigen.


  

Kindersegnung am Fest der Heiligen Familie - 30. Dezember

 

Die Familien sind am Fest der Heiligen Familie ganz herzlich zur Segnung ihrer Kinder geladen. Diese persönlichen Segnungen werden in allen Sonntags-gottesdiensten in Nordhausen, Niedersachs-werfen, Bleicherode und Großlohra angeboten.

 

Im Dom mögen die Familien in den vorderen  Bänken Platz nehmen, damit sie während des Gottesdienstes leicht zur Segnung der Kinder an die Altarstufen treten können.

Zum  wohl sehr beliebten Weihnachtslied „ Ihr Kinderlein kommet“ ziehen die Eltern mit ihren Kindern in einer Art Dankesprozession durch das Gotteshaus.


Sternsingeraktion 2019

 

03.01. – 12.01. Sternsingen in Nordhausen

03.01.  09.30 Uhr  Vorbereitungstreffen im
                              Kapitelsaal

06.01.  Gottesdienst mit den Sternsingern Nordhausen                      

            09.30 Uhr  Ankleiden im Kapitelsaal

            10.00 Uhr  Gottesdienst in St. Blasii

            10.30 Uhr  Hochamt im Dom

06.01  Gottesdienst mit den Sternsingern in Großlohra                       

           10.30 Uhr  Hochamt in Großlohra

                             am Nachmittag Sternsingen im Ort

07.01. Sternsingen in Bleicherode

Jugendfahrt nach Irland vom 27.07. - 10.08. 2019

 

Die Statue des Heiligen Kilian neben der St. Kilian Kirche, Mullagh / Irland

Eine gemeinsame Jugendfahrt geht im kommenden Jahr mit Jugendlichen der Gemeinde Saalfeld/Rudol-stadt und des Dekanates Nordhausen nach Irland. Dort werden verschiedene Ortschaften Irlands er-kundet und bei Sport, Kochen und Spiel die gemein-same Zeit erlebt. Eingeladen sind alle Jugendlichen zwischen dem 13. und 26. Lebensjahr. Die bis jetzt geplante Abfahrt ist am 27.09. um 10.30 Uhr vom Nordhäuser Busbahnhof und die Rückankunft am 10.08. um 19.00 Uhr ebenfalls am  Nordhäuser Busbahnhof.

Die Kosten betragen 450,00 Euro. (Für Familien mit mehreren Kindern gibt es eine Preisminderung, zu erfragen bei Frau Jelich).

Anmeldeflyer liegen im Kapitelhaus aus oder können bei Frau Jelich erhalten werden. Anmeldeschluss ist der 30.03.2019.

  

Krippenfahrt ins Eichsfeld  - 8. Januar 2019


Nordhausen - St. Blasii                       11.00 Uhr

Nordhausen - Betriebshof  Brauer      11.10 Uhr

Bleicherode - Löwentor                       11.25 Uhr

Großlohra   - Kindergarten                  11.35 Uhr

Sollstedt      - Bushaltestelle                11.45 Uhr

 

Auf dem Weg entlang am Dün mit Blick in den  Eichsfelder Kessel geht es in diesem Jahr zunächst zu den Kirchenkrippen in Vollenborn und Deuna. Danach führt die Fahrt weiter über den Dün durch die Pfarrei Hüpstedt in eine kleine Dorfkirche in Zella. Höhepunkt der Fahrt wird dann der Besuch der gewaltigen Krippen-darstellung in der Kirche St. Georg & Juliana in Küllstedt sein. Dort wird es im Don-Bosco-Haus den begehrten Eichsfeld-Kuchen  geben. Bestimmt ist auch wieder Einkauf beim Eichsfeldbäcker und -fleischer möglich.

 

Reisepreis incl. Kaffee & Kuchen: 20 €  - Bezahlung im Bus.

Leider sind nach der Veröffentlichung im letzten Domboten nur noch Plätze auf der Warteliste möglich. Telefonische Nachfage unter 03631/902343

  

Eichsfeldfahrt am „Fetten Donnerstag“, 28. Februar 2019


Zur diesjährigen Eichsfeldfahrt am „Fetten Donnerstag“ laden die „Freunde des Eichsfeldes“ für den 28. Februar nach Wintzingerode ein. Dort in der Gaststätte „Zur Linde“ wird es ein reichhaltiges kalt-warmes Buffet als Mittagessen geben. Nach einer Ortsführung mit Besichtigung der benachbarten evangelischen Kirche gibt es Kaffee und Kuchen. Anmeldungen sind - solange die Plätze reichen - bis   zum 31. Januar bei Gerhard Urbansky möglich.

Abfahrtzeiten:

Nordhausen St. Blasii    10.30 Uhr

Brauer Reisen               10.40 Uhr,

Bleicherode                   11.10 Uhr,

Großlohra                      11.20 Uhr,

Sollstedt                         11.30 Uhr

Leider sind nur noch wenige Restplätze zu vergeben. Telefonische Nachfage unter 03631/90234

Gemeinde- und Bildungsfahrt

 

Die Gemeinde- und Bildungsfahrt wird vom 20. - 24. Mai 2019 die Mitreisenden an bedeutsame Orte des Bistums Görlitz und an die Spree führen.

Anmeldungen mit Anzahlung von 100,- € möchten bitte bis spätestens 1. März im Pfarrbüro oder bei Pfarrer Hentrich vorgenommen werden.

Entsprechende Flyer mit genauen Reiseinformationen liegen im Pfarrbüro aus.

Freiwilliges Kirchgeld 2018


Die Pfarrgemeinde Dom zum Heiligen Kreuz erbittet von den Gemeindemitgliedern das Kirchgeld 2018.

Als Richtmaß gilt: 

 

     Erwerbstätige: 30 Euro/Jahr
     Rentner, Studenten und Erwerbslose:  12 Euro/Jahr

Sie können das Kirchgeld auch in die Kollektenkörbchen (im Umschlag – mit Angabe des Spenders) legen oder auf das Konto bei der Kreissparkasse Nordhausen überweisen.

  

Kath. Kirchengemeinde Dom z. Hl. Kreuz Nordhausen

Kreissparkasse Nordhausen

IBAN:           DE22 8205 4052 0033 0113 86

SWIFT-BIC:  HELADEF1NOR

Verwendungszweck: Kirchgeld 2018, Name, Vorname, Ort

Grafiken, Bilder:  

Bistum Erfurt; Factum/ADP; Peter Weidemann; Marita Ziegler; Landesjugendchor Sachsen-Anhalt
Quelle:pfarrbriefservice.de

Bild: Krippe: Rudi Bannwarth / Foto: Wolfgang Cibura
In: Pfarrbriefservice.de

Bild: Martin Manigatterer (Foto) / Prof. Adolf A. Osterider (Entwurf)
In: Pfarrbriefservice.de


© Michael Bogedain; pfarrbriefservice.de
© Bernhard Riedel; pfarrbriefservice.de
© Barbara Neumann; Bistum Erfurt
© www.katholisch.de
© www.dbk.de
© www.kirche.tv